Sie selbst entscheiden über Ihren Premienanteil in der Rente | Pensionsmyndigheten
Gå direkt till textinnehållet Gå direkt till navigationen

Sie selbst entscheiden über Ihren Premienanteil in der Rente

Der Premienteil ist nur ein kleiner Anteil an der Rente - 2,5 Prozent des Arbeitseinkommens und anderer steuerpflichtigen  Einkommen sind rentenbegründend für diesem Teil der Rente.

Ihr Premienanteil basiert auf Ihren gebündelten Rentenanteilen im Premienrenten-System. Die Höhe des Premienanteils hängt von der Höhe der Beitragseinzahlungen ab, sowie von der Entwicklung der gewählten Fonds.

Sie können selbst wählen in welcher Weise der Premienanteil angelegt werden soll — Sie sind aber nicht zur Wahl verpflichet. Wenn Sie nicht wählen, so wird Ihr Geld im AP 7 Såfa angelegt (Staatlich verwaltete Altersklassen-Alternative). Eine aktive Wahl führt keine offenbaren Vorteile, im Vergleich mit einer Nichtwahl, mitsich.

Personen die nach 1994 nicht in Schweden gearbeitet haben, haben kein Anrecht auf Premienrente.

Absicherung des Premienanteils für Hinterbliebene

Zum Zeitpunkt des erstmaligen Antrags auf Premienrente ist es möglich einen Absicherungs-Vertrag zu unterzeichnen. Der Vertrag ermöglicht überlebenden Ehepartnern und Lebenspartnern die Auszahlung von Beträgen.

Es ist zu berücksichtigen, dass bei Absicherung die Auszahlungen des Premienanteils für Sie zu Ihren Lebzeiten niedriger werden — da ja auch Ihr überlebender Partner auf Grund der Absicherung ein Anrecht auf Auszahlung hat.

In Swedish

Du bestämmer över din premiepension

Premiepensionen är en liten del av den allmänna pensionen. Varje år avsätts 2,5 procent av din lön och andra skattepliktiga ersättningar som pensionsrätt till den här delen av pensionen.

Premiepensionen baseras på dina sammanlagda pensionsrätter i premiepensionssystemet. Premiepensionens storlek beror på hur mycket som betalats in och hur de fonder dina pengar är placerade i utvecklas.

Du kan själv välja hur du vill att din premiepension ska placeras, men du behöver inte välja något. Om du inte gör ett eget val placeras dina pengar i AP7 Såfa — Statens årskullsförvaltningsalternativ. Det finns ingenting som visar att det är bättre för din pension att välja fonder själv än att inte göra det.

Om du inte har arbetat i Sverige efter 1994 har du inte rätt till premiepension.

Efterlevandeskydd för premiepensionen

När du för första gången ansöker om att ta ut premiepension, kan du teckna ett efterlevandeskydd.

Efterlevandeskyddet innebär att din premiepension betalas ut till din maka, make, registrerade partner eller i vissa fall sambo, om du dör före honom eller henne.

Tänk på att efterlevandeskyddet medför att dina premiepensionsutbetalningar blir lägre eftersom de också ska räcka till din partner om du dör före honom eller henne.