Wohngeld – eine Unterstützung für Ihr Wohnen | Pensionsmyndigheten
Gå direkt till textinnehållet Gå direkt till navigationen

Tekniskt underhåll

Helgen 18-19 maj görs ett tekniskt underhåll. Det innebär att dina pensionssidor stängs ner kl 09:00 lördag den 18/5 och beräknas att öppna igen kl 14:00 söndag den 19/5. Samma tider gäller för talsvar och fondsök.

Wohngeld – eine Unterstützung für Ihr Wohnen

Wenn Sie Rente erhalten und in Schweden wohnhaft sind können Sie einen Antrag auf Wohngeld beim Rentenamt einreichen. Die Bedingungen können, abhängig von der Art der Rente die Sie erhalten, verschieden sein.

Bei Allgemeiner Rente

Wohnungsgeld wird erst ab dem 65. Lebensjahr bewilligt, trotz der Möglichkeit für Rentenauszahlung ab dem 61. Lebensjahr. Weiterhin ist es notwendig, dass Sie sich Ihren gesamten Rentenbetrag auszahlen lassen. Wenn Ihr Geburtsjahr 1938 ist oder später und Sie ein Anrecht auf Premien-Rente haben, ist es auch notwendig, dass Sie sich die gesamte Premien-Rente auszahlen lassen.

Bei ausländischer Rente

Bei Erhalt von Rente aus einem EES-Land (EES = EU-Länder inkl. Norwegen, Island und Liechtenstein) können Sie ev. auch ein Anrecht auf Antragstellung auf Wohngeld haben. Die ausländische Rente muss allerdings vergleichbar mit einer schwedischen sein. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf  falls Sie mehr darüber erfahren möchten.

Bei Witwen-oder Witwer-Rente

Bei Erhalt einer Witwen/Witwer-Rente auf Grund eines Todesfalles vor 2003 können Sie ein Anrecht auf Antragsstellung betr. Wohngeld haben. Bei enem eingetroffenen Todesfall 2003 oder später ist die Bedingung für Wohngeld, dass Sie vor 1945 geboren sind. Ab dem 65. Lebensjahr ist es auch notwendig, dass Sie sich die gesamte Altersrente und die gesamte Premienrente auszahlen  lassen.

So stellen Sie einen Antrag auf Wohngeld

Das Rentenamt ist für Ihren Antrag zuständig. Der Antrag wird mit entsprechendem Formular oder elektronisch über den Webbplatz gestellt. Eine  Wohnzulage wird für den Grossteil der Antragsteller bis auf Weiteres bewilligt.   Es ist zu beachten, dass Veränderungen Ihrer finanziellen Lage oder Ihrer Wohn- und Familienverhältnisse die Wohnzulage beeinflussen können und daher anzumelden  sind.

 

Wennn Sie verheiratet sind oder mit einem Lebenspartner zusammenleben ist der Antrag gemeinsam zu stellen. Auch wenn nur einer von ihnen den Antrag stellt, so sind Angaben betr. Einkommen und Vermögen für beide notwendig. Bei der Berechnung für Wohngeldzahlung wird nämlich das gesamte Einkommen zu Grunde gelegt und damit das Anrecht ermittelt.

In Swedish

Bostadstillägg - ett stöd för att betala ditt boende

Du som har pension och bor i Sverige kan ansöka om bostadstillägg hos oss på Pensionsmyndigheten. Olika villkor gäller beroende på vilken pension du har.

Om du har allmän pension

Du kan få bostadstillägg först från 65 års ålder, även om den allmänna pensionen kan tas ut redan från 61 års ålder. Du måste ta ut hela din allmänna pension för att kunna ansöka om bostadstillägg. Om du är född 1938 eller senare och har rätt till premiepension, måste du även ta ut hela din premiepension.

Om du har utländsk pension

Om du har pension från ett land som ingår i EES (EES är EU-länderna samt Norge, Island och Liechtenstein) kan du också ha rätt att ansöka om bostadstillägg. Den utländska pensionen ska vara jämförbar med den svenska pensionen. Kontakta oss om du vill veta mer.

Om du har änkepension

Om du har änkepension på grund av ett dödsfall som inträffade före år 2003 kan du ha rätt att ansöka om bostadstillägg. Om dödsfallet inträffade år 2003 eller senare måste du vara född före år 1945 för att ansöka om bostadstillägg. Vid 65 års ålder måste du också ta ut hel ålderspension och hel premiepension.

Så ansöker du om bostadstillägg

Du ansöker om bostadstillägg hos Pensionsmyndigheten, antingen på blankett eller på webbplatsen. Bostadstillägg beviljas tillsvidare utan tidsbegränsning för de allra flesta. Kom ihåg att du alltid måste anmäla förändringar i din ekonomi, bostads- eller familjeförhållande som kan påverka ditt bostadstillägg.

Om du är gift, sambo eller registrerad partner lämnar ni en gemensam ansökan. Även om det bara är en av er som ansöker ska du lämna uppgifter om inkomst och förmögenhet för er båda två. Anledningen till det är att era inkomster läggs ihop vid beräkningen av rätten till stödet.